21. April 2021

DESIGN-NEWCOMER! Volker Müller

Der Dipl. – Ing. Maschinenbau Volker Müller wurde 1972 in Landau in der Pfalz geboren. Er ist verheiratet, Vater von 2 Söhnen und seit 2012, neben Martin Stolz, Geschäftsführer bei Stolz & Müller GmbH in Kirrweiler. Von 2004 bis 2010 arbeitete er, zunächst als Fertigungsplaner, später als Process Engineer Europe, bei Tenneco Inc. in Edenkoben. 2010 begann er dann als Inhaber des Einzelunternehmens LIEHT – Die Lichtmanufaktur in Kirrweiler seine bis heute andauernde Selbstständigkeit.

Mithilfe seiner innovativen, stets an der Natur orientierten, Designs und seinem Bestreben immer das beste für alle herauszuarbeiten, hat Volker in den letzten Jahren immer wieder gezeigt, dass er nicht mehr aus der nationalen Licht und Design Szene wegzudenken ist. Inspiriert wird er für seine unkonventionellen Designs dabei unter anderem durch das schlichte und dabei dennoch funktionale Design der BAUHAUS Epoche genauso, wie durch klassische Stücke wie beispielsweise Musik von Mozart oder Gedichte und Texte von Kant oder Goethe.

 

Zu einigen der Großprojekten an denen Volker zum Thema Licht gewirkt hat zählen unter anderem:

Mariott CatWalk Hotelbar in Berlin (2010)   CATWALK Bar Marriott Hotel Berlin – Die neue Fashionistas Lounge | de’bleu

MARIOTT Hotel Berlin

WINEBANK in Frankfurt und Mainz (2015)    https://www.winebank.de/ueber-uns

WINEBANK Mainz

 

WINEBANK Frankfurt/Main

M-Lounge & Bar im HYATT Hotel in Mainz (2018)

Estee Laude Store in Paris (2019)

 

Außerdem ist Volker auch bei vielen kleinen und privaten Beleuchtungsobjekten im lokalen Umfeld dabei.

Flickr